40 Jahre NPC

Bei Sonne und einer frischen Briese fand am 16. Juli 2022 das Jubiläumsturnier zum 40 jährigen Bestehen vom NPC Kiel statt. Auf dem Boulodrome im Schrevenpark spielten insgesamt 16 Teams in 3 Vorrunden um die ersten 4 Plätze. Anschließend hat der 1. Platz gegen den 2. Platz im Finale und der 3. Platz gegen den 4. Platz um Platz 3 gespielt.

Der 1. Platz ging mit 13:6 Punkten an Theo, Andreas und Thomas

Der 2. Platz ging an Jacob, Ben und Thom

Der 3. Platz ging mit 13:7 Punkten an Dadine, Nathalie und Pascal

Der 4. Platz ging an Hans, Arndt und Lydia

Herzlichen Glückwunsch!

Hier noch die weiteren Platzierungen:

5. PlatzBärbel, Rolf und Jens447 Punkte
6. PlatzKerstin, Frank und Stefan441 Punkte
7. PlatzIlka, Tina und Paul439 Punkte
8. PlatzVolker, Niko und Holger436 Punkte
9. PlatzManni, Andreas und Sebastian250 Punkte
10. PlatzSabine, Insa und Waltraud242 Punkte
11. PlatzGitta, Ulli und Sünje235 Punkte
12. PlatzGisela, Holm und Jan231 Punkte
13. PlatzJürgen, Dirk und Roger231 Punkte
14. PlatzStefan, Klaus und Karl-Heinz229 Punkte
15. PlatzArno, Willi und Tom23 Punkte
16. PlatzBettina, Micki und Jochen11 Punkte

Es war ein toller Tag mit schönen Spielen und Gesprächen, leckerem Buffet, für das jeder etwas mitbrachte und einer guten Stimmung.


DamenMaster 2022

Am Sonntag, den 22. Mai 2022 fand in Bad Segeberg das 4. DamenMaster im Triplette statt. Die Turniersiegerinnen sind Katja Krellmann, Silvia Töhl und Ulli Kaiser.
Etwas verspätet aber auf jeden Fall erwähnenswert.

Herzlichen Glückwunsch!

Doublette Mixte in Schwerin

Kieler Teams vom NPC in Schwerin erfolgreich. Katja und Nils erreichten den 3. Platz von 36 Teams. Ulrike und Thom waren die Sieger des Turniers.

Herzlichen Glückwunsch!

Vereinsmeisterschaft 2022

Am 12. Juni 2022 fand bei bestem Wetter die Vereinsmeisterschaft Doublette im Schrevenpark statt.
Vereinsmeister wurden Rolf Sch. und Thom. Sie konnten im Finale gegen Manni und Sebastian mit 13:8 überzeugen. Bis zum 8:8 war es ein spannendes Finale. In der letzten Aufnahme machte das Team Rolf/Thom 5 Punkte und gewann somit das Spiel.
Im Spiel um Platz 3 setzten sich Uli und Bärbel gegen Doris und Stafan W. durch.
Es war ein toller Tag mit spannenden Spielen. Danke an alle, die zu dem Buffet beigetragen haben.

Herzlichen Glückwunsch!

Neuer Belag auf dem Boulplatz

Die Überraschung war groß, als wir feststellen mussten, dass der gesamte Kies vom Platz entfernt wurde. Erst nach telefonischer Anfrage von Ulrike H. bei der Stadt haben wir erfahren, dass sich mehrere Menschen über den Zustand des Platzes beschwert haben (zu viele Steine, Löcher, uneben). Der Platz ist öffentlich zugänglich und kann von jedem zu jeder Zeit bespielt werden. Mich lassen diese Beschwerden schmunzeln. Der Boden war nicht ganz einfach zu spielen aber darin lag meiner Meinung nach ja die Herausforderung.
So wurde also die obere Schicht ab- und eine neue aufgetragen. Recht glatt, schnell und ohne Hindernisse kann man da nun seine Kugeln werfen.
Einen großen Vorteil sehe ich bei dem Belag. Es lassen sich bestimmte Dinge leichter Trainieren und auch für Neueinsteiger ist er weniger frustrierend. Er hat also seine Vor- und Nachteile, genau wie vorher :o)

Landesmeisterschaft Frauen 2021

Am 11. September 2021 fand in Bad Segeberg die Landesmeisterschaft Frauen statt. Ulrike Herbst, Bärbel Poltrock und Rosemarie Bülow (vom LBC) sind Vizelandesmeisterinnen geworden. Sie verloren das Finale 7:13.

Katja Krellmann, Monika Schwarz und Sylvia Thöl (Pétanque Kronshagen) haben in B den 3. Platz belegt. Sie verloren ihr Spiel knapp 11:13.


Herzlichen Glückwunsch!